Lichtm

Lichtmühlen

Von Lichtmühlen und Licht-Geschwindigkeit

Für Ihr Heim sind Lichtmühlen beeindruckende Dekorationsgegenstände, doch ihren Ursprung haben Lichtmühlen in der Physik. Im 19. Jahrhundert wurden sie vom Physiker Sir James Crookes erfunden. Bei Lichtmühlen handelt es sich um hohle Glaskugeln, die auch Radiometer oder Lichtrad genannt werden. In ihrem Inneren befindet sich ein Flügelrad, auf dem einseitig schwarz berußte silberne Plättchen angebracht sind. Bei Lichteinfall speichert die schwarze Seite die Wärme, während die silberne Seite die Wärme reflektiert. Dadurch wird der Gasdruck auf die schwarze Seite erhöht und sie drückt die silberne Seite weg. Das Flügelrad der Lichtmühle ist beweglich und beginnt sich bei Lichteinfall aufgrund des eben beschriebenen naturwissenschaftlichen Prozesses zu drehen. Dies geschieht also nicht auf wundersame Weise, vielmehr nutzt die Lichtmühle die heute so populäre Solarenergie. Seine Theorie über den so genannten Strahlendruck konnte der Wissenschaftler mit seiner Konstruktion zwar nicht beweisen, dafür verdanken wir Crookes mit seinen Lichtmühlen ein extravagantes aber auch lehrreiches Produkt.

Lichtmühlen sind von beeindruckender Eleganz, aber gleichzeitig eignen sie sich auch zur Veranschaulichung spröder physikalischer Vorgänge. Erteilen Sie Ihrem Kind anhand der Lichtmühlen, die unvergessliche Lektion, wie Licht- zu Bewegungsenergie wird.

In unserem Onlineshop gibt es Lichtmühlen in den verschiedensten Ausführungen. Als Dekorationsgegenstände ist den Lichtmühlen eine verblüffende Wirkung gewiss. Sie können zwischen Modellen zum Aufhängen oder Ausführungen zum Aufstellen wählen, sowie zwischen transparenten oder rot eingefärbten Flügelrädern.

Vor allem vor einem Fenster angebracht zaubern Lichtmühlen beeindruckende Effekte, dreht sich doch das Flügelrad bei Sonneneinstrahlung besonders schnell. Lichtmühlen wirken aber auch besonders imposant, wenn verschiedene Modelle nebeneinander angebracht werden.

Lichtmühlen Von Lichtmühlen und Licht-Geschwindigkeit Für Ihr Heim sind Lichtmühlen beeindruckende Dekorationsgegenstände, doch ihren Ursprung haben... mehr erfahren »
Fenster schließen
Lichtm

Lichtmühlen

Von Lichtmühlen und Licht-Geschwindigkeit

Für Ihr Heim sind Lichtmühlen beeindruckende Dekorationsgegenstände, doch ihren Ursprung haben Lichtmühlen in der Physik. Im 19. Jahrhundert wurden sie vom Physiker Sir James Crookes erfunden. Bei Lichtmühlen handelt es sich um hohle Glaskugeln, die auch Radiometer oder Lichtrad genannt werden. In ihrem Inneren befindet sich ein Flügelrad, auf dem einseitig schwarz berußte silberne Plättchen angebracht sind. Bei Lichteinfall speichert die schwarze Seite die Wärme, während die silberne Seite die Wärme reflektiert. Dadurch wird der Gasdruck auf die schwarze Seite erhöht und sie drückt die silberne Seite weg. Das Flügelrad der Lichtmühle ist beweglich und beginnt sich bei Lichteinfall aufgrund des eben beschriebenen naturwissenschaftlichen Prozesses zu drehen. Dies geschieht also nicht auf wundersame Weise, vielmehr nutzt die Lichtmühle die heute so populäre Solarenergie. Seine Theorie über den so genannten Strahlendruck konnte der Wissenschaftler mit seiner Konstruktion zwar nicht beweisen, dafür verdanken wir Crookes mit seinen Lichtmühlen ein extravagantes aber auch lehrreiches Produkt.

Lichtmühlen sind von beeindruckender Eleganz, aber gleichzeitig eignen sie sich auch zur Veranschaulichung spröder physikalischer Vorgänge. Erteilen Sie Ihrem Kind anhand der Lichtmühlen, die unvergessliche Lektion, wie Licht- zu Bewegungsenergie wird.

In unserem Onlineshop gibt es Lichtmühlen in den verschiedensten Ausführungen. Als Dekorationsgegenstände ist den Lichtmühlen eine verblüffende Wirkung gewiss. Sie können zwischen Modellen zum Aufhängen oder Ausführungen zum Aufstellen wählen, sowie zwischen transparenten oder rot eingefärbten Flügelrädern.

Vor allem vor einem Fenster angebracht zaubern Lichtmühlen beeindruckende Effekte, dreht sich doch das Flügelrad bei Sonneneinstrahlung besonders schnell. Lichtmühlen wirken aber auch besonders imposant, wenn verschiedene Modelle nebeneinander angebracht werden.

Topseller
Lichtm Lichtm
40,00 € *
Lichtm Lichtm
35,00 € *
Lichtm Lichtm
30,00 € *
Lichtm Lichtm
33,00 € *
Lichtm Lichtm
36,00 € *
Lichtm Lichtm
39,00 € *
Lichtm Lichtm
35,90 € *
Lichtm Lichtm
40,90 € *
Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Lichtm
Lichtm
Lichtmühle Kugel Klarglas , Fuß Klarglas. Durchmesser der Kugel 95mm. Höhe der Lichtmühle 250mm (25cm).
40,90 € *
Lichtm
Lichtm
Lichtmühle Kugel Klarglas , Fuß Klarglas. Durchmesser der Kugel 80mm. Höhe der Lichtmühle 150mm (15cm).
35,90 € *
Lichtm
Lichtm
Hier ist eine stehende Licht mühle, oder Radiometer aus Klarglas. Ca. 16cm hoch. Eine tolle Dekoration, wobei sich bei Einstrahlung von Licht, Kunstlicht, oder Sonnenlicht das Flügelkreuz im Inneren anfängt zu drehen. Auch als...
39,00 € *
Lichtm
Lichtm
Hier ist eine stehende Licht mühle, oder Radiometer aus Klarglas. Ca. 16cm hoch. Eine tolle Dekoration, wobei sich bei Einstrahlung von Licht, Kunstlicht, oder Sonnenlicht das Flügelkreuz im Inneren anfängt zu drehen. Auch als...
36,00 € *
Lichtm
Lichtm
Hier ist eine stehende Licht mühle, oder Radiometer aus Klarglas. Ca. 25cm hoch. Eine tolle Dekoration,bei der sich bei Einstrahlung von Licht, Kunstlicht, oder Sonnenlicht das Flügelkreuz im Inneren anfängt zu drehen. Auch als...
33,00 € *
Lichtm
Lichtm
Hier ist eine stehende Licht mühle, oder Radiometer aus Klarglas. Ca. 16cm hoch. Eine tolle Dekoration, wobei sich bei Einstrahlung von Licht, Kunstlicht, oder Sonnenlicht das Flügelkreuz im Inneren anfängt zu drehen. Auch als...
40,00 € *
Lichtm
Lichtm
Hier ist eine hängende Lichtmühle. Man kann sie einzeln hinhängen, aber auch mit anderen hängenden Lichtmühlen kombinieren, direkt anhängen. Eine tolle Dekoration, wobei sich bei Einstrahlung von Licht, Kunstlicht, oder Sonnenlicht das...
30,00 € *
Lichtm
Lichtm
Hier ist eine h
35,00 € *
Zuletzt angesehen